Aktuelle News der Gemeinde Schwalmtal
Mittwoch, 13 Juni 2018 17:24

Katastrophenschutzübung am 16. Juni 2018 Informationen für die Bevölkerung der Gemeinde Schwalmtal

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Katastrophenschutzübung am 16. Juni 2018
Informationen für die Bevölkerung der Gemeinde Schwalmtal

Am Samstag den 16. Juni 2018 findet eine groß angelegte Katastrophenschutzübung im Waldbereich zwischen Brauerschwend – Rainrod – Eifa – Schwarz – Udenhausen – Wernges - Maar statt. An der Übung nimmt die Feuerwehr, Deutsches Rotes Kreuz, THW, Hessen Forst und die Polizei teil. Die Übung hat das Ziel, die Führungskräfte zu schulen, die Arbeit zwischen den einzelnen Organisationen zu optimieren und dadurch eine Großschadenslage professionell ab arbeiten zu können. Als Übungsszenario werden zahlreiche kleine Einsatzstellen und ein großflächiger Waldbrand angenommen.


Die Übung wird am frühen Samstagmorgen beginnen und etwa gegen 17:00 Uhr beendet sein. Es werden insgesamt etwa 800 Einsatzkräfte mit den dazugehörigen Fahrzeugen zum Einsatz kommen. Rund 150 Einsatzkräfte befinden sich im so genannten Bereitstellungsraum Schwalmtal. Der Bereitstellungsraum liegt in Brauerschwend im Bereich Volkshalle, Jahnstraße, Sudetenstraße und Alsfelder Straße. Die Fahrzeuge und Einsatzkräfte rücken von dort zum Einsatz ab.


Für die Dauer der Übung wird die Alsfelder Straße von der Kreuzung Jahnstraße bis Ortsende Richtung Alsfeld für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anliegerverkehr bleibt frei.

Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.


Außerdem werden bedingt durch die Übung zahlreiche Fahrzeuge der Hilfsorganisationen auf Straßen, Feldwegen und Waldgebieten im Bereich Brauerschwend und Rainrod unterwegs sein werden. Auch hierfür bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme.
Für Fragen zur Übung stehen wir gerne zur Verfügung.

Heiko Steuernagel
Gemeindebrandinspektor

Gelesen 204 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.