Aktuelle News der Gemeinde Schwalmtal
Schwalmtal Aktuell

Schwalmtal Aktuell (194)

Aktuelle News der Gemeinde Schwalmtal in Hessen
Donnerstag, 21 Februar 2019 15:24

Unterbrechung der Wasserversorgung 22.02.2019 (Am Triesch)

geschrieben von

Freitag, den 22. Februar 2019 seit 09:50 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

 

Aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung in Renzendorf wird ab 7:30 Uhr die Versorgung im o.g. Bereich unterbrochen.

Über den Fortgang der Arbeiten werden wir Sie hier informieren.

Für Rückfragen stehen wir unter folgenden Telefonnummern gerne zur Verfügung: 06638/9185-0 oder 0171/7766114

Mittwoch, den 20. Februar 2019 seit 14:00 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

 

Aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung in Rainrod wird ab 8:00 Uhr die Versorgung im o.g. Teilberecih unterbrochen.

Über den Fortgang der Arbeiten werden wir Sie hier informieren.

Für Rückfragen stehen wir unter folgenden Telefonnummern gerne zur Verfügung: 06638/9185-0 oder 0171/7766114

Aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung in Vadenrod wird ab 8:30 Uhr die Versorgung im o.g. Teilberecih unterbrochen.

Über den Fortgang der Arbeiten werden wir Sie hier informieren.

Für Rückfragen stehen wir unter folgenden Telefonnummern gerne zur Verfügung: 06638/9185-0 oder 0171/7766114

EUTB-VB Beratungsangebot in der Gemeinde Schwalmtal

 

Das nächste Teilhabeberatungsangebot der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung“ Vogelsbergkreis (EUTB-VB) findet am Mittwoch, 16.01.2019 von 16:00 Uhr – 17:30 Uhr in der Gemeindeverwaltung – Bürgerbüro , 36318 Schwalmtal, Alsfelder Str. 72, statt.

Die Beratung bietet allen Menschen, die von Behinderung bedroht oder betroffen sind sowie deren Angehörigen ein unentgeltliches, individuelles und niedrigschwelliges Beratungsangebot.

Der zuständige Teilhabeberater, Berthold Sommer, bittet möglichst um vorherige Terminvereinbarung unter 06631 802 6718 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                             

Träger: Kompass Leben e.V., Pestalozzi Str. 1, 36358 Herbstein – Tel.: 06643 91853 0 –

Fax: 06643 91853 451 – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  - www.kompassleben.de

Dienstag, 04 Dezember 2018 11:33

Unterbrechung der Wasserversorgung in Storndorf

geschrieben von

Dienstag, den 04. Dezember 2018 seit 14:00 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

 

11:30 Uhr

Die komplette Wasserversorgung wird jetzt abgestellt.

 

10:15 Uhr

In Storndorf hat sich ein Rohrbruch ereignet, die Schadensstelle liegt in der Hauptleitung vom Hochbehälter kommend.

Die Reparaturarbeiten beginnen in diesem Moment, es muss warscheinlich die komplette Versorgung von Storndorf unterbrochen werden.

Wir werden Sie hier aktuell informieren.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung: 06638/91850 und 0171/7766114

Dienstag, 04 Dezember 2018 10:16

Wasserrohrbruch in Storndorf

geschrieben von

10:15 Uhr

In Storndorf hat sich ein Rohrbruch ereignet, die Schadensstelle liegt in der Hauptleitung vom Hochbehälter kommend.

Die Reparaturarbeiten beginnen in diesem Moment, es muss warscheinlich die komplette Versorgung von Storndorf unterbrochen werden.

Wir werden Sie hier aktuell informieren.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung: 06638/91850 und 0171/7766114

 

 

 

Dienstag, den 27. November 2018 seit 10:20 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

Unterbrechung der Wasserversorgung in Hopfgarten am 27.11.2018

Aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung in Hopfgarten, muss die Versorgung mit Trinkwasser am Dienstag, 27. November 2018 ab 7:30 Uhr unterbrochen werden.

Betroffen sind folgende Bereiche:
• Zum Opferrain
• Kirchweg (Teilbereich)

Über den Fortgang der Arbeiten werden wir Sie aktuell auf unserer Homepage (www.schwalmtal-hessen.de) informieren.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibung

Die Stadt Grebenau sucht 2 motivierte, freundliche Fachkräfte
für die Kindertagesstätte Tabaluga in Grebenau-Eulersdorf

mit Qualifikationen als staatl. geprüfte Erzieher/in, Sozialpädagoge/in oder andere pädagogische Fachkraft

                ab sofort                             1  Vollzeitkraft (39 Std./Wo)

                ab 01.01.2019                    1 Teilzeitkraft mit mind. 30 Std./Woche

Die Stellen sind vorerst befristet bis 31.07.2019. Eine Verlängerung ist bei entsprechender Belegung wahrscheinlich.
Was wir bieten:

  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • Vorbereitungszeiten außerhalb des Gruppendienstes
  • Entwicklungsdokumentation
  • gute partnerschaftliche Elternarbeit
  • Konzeptionelles Arbeiten
  • Kooperation mit anderen Institutionen (Schule, Vereine, usw.)
  • Vergütung und Leistungen nach dem TVÖD

Wir erwarten:

  • Eigenverantwortliches, flexibles Arbeiten,
  • Teamfähigkeit,
  • soziale Kompetenz und Organisationsgeschick

In der Kindertagesstätte „Tabaluga“ mit erweiterter Altersmischung für Kinder von 1 bis 5 Jahren  mit und ohne Förderbedarf, können bis zu 75 Kinder aufgenommen werden. Zu den Besonderheiten der Einrichtung gehört das gruppenübergreifende Arbeiten in den unterschiedlichsten Funktionsbereichen, Förderangebote, wie z.B. Experimente etc., sowie unsere regelmäßigen Waldwochen.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisabschriften und Tätigkeitsnachweisen) senden Sie bitte bis zum 30.11.2018  an den

Magistrat der Stadt Grebenau

-Personalamt-

Amthof 2

36323 Grebenau

Bei gleicher Eignung werden Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen erhalten Sie von Liane Frantz, Kindergarten Tabaluga, Tel.: 06646/380, oder Sandra Diehl, Personalamt, Tel.: 06646/97011, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir bitten Sie, die Bewerbungsunterlagen nur in Fotokopien ohne Plastikhüllen, Heftmappen usw. einzureichen. Die Rücksendung Ihrer Unterlagen erfolgt nur, sofern der Bewerbung ein frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet und die persönlichen Daten gelöscht.

 

Die Deutsche Telekom teilt mit, dass sie kurzfristig die Breitbandschließung der Ortsteile Brauerschwend, Hopfgarten und Renzendorf durchführen wird. Die Arbeiten werden im Auftrag ausgeführt durch die Fa. Leinberger Bau aus Büdingen.

Durch das Breitbandkabel erschlossen werden die Kabelverzweiger in Brauerschwend (Standort: Alsfelder Straße Einmündung Rainröder Straße) und Hopfgarten (Standort Im Schwalmgrund Einmündung In der Au). Während der Ausbau von der Vermittlungsstelle in Renzendorf nach Brauerschwend in offener Bauweise erfolgt, wird der Kabelverzweiger in Hopfgarten durch eine bereits vorhandene Leerrohrtrasse erschlossen.

Da die Kabel bei offener Bauweise im innerörtlichen Bereich in den Seitenstreifen bzw. Gehwegen verlegt werden, können sich Behinderungen bei der Zufahrt zu den betroffenen Grundstücken ergeben.

Im Rathaus steht Ihnen Herr Heiko Steuernagel oder Herr Christian Berner als Ansprechpartner seitens der Gemeinde zur Verfügung. Gerne können Sie sich auch an mich persönlich wenden. Falls erforderlich leiten wir Ihre Anfragen an die Telekom bzw. die Baufirma weiter.

Timo Georg, Bürgermeister

Mittwocg, den 19. September 2018 seit 15:00 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

Unterbrechung der Wasserversorgung in Brauerschwend am 19.09.2018

Aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung in Brauerschwend, muss die Versorgung mit Trinkwasser am Mittwoch, 19. September 2018 ab 7:00 Uhr unterbrochen werden.

Betroffen sind folgende Bereiche:

• Am Wasser
• Am Wieshof
• Borngasse
• Eulersgasse
• Kirchstraße
• Lauterbacher Str.
• Ringstraße

Über den Fortgang der Arbeiten werden wir Sie aktuell auf unserer Homepage (www.schwalmtal-hessen.de) informieren.

 

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

 

Heiko Steuernagel
Bauamt der Gemeinde Schwalmtal

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.